Aktuelles

Vorsicht bei angeblichen Eigenproduktionen

Derzeit werden immer wieder Massagesessel angeboten, welche von Händlern als ein "Produkt aus eigener Herstellung"  bezeichnet werden.

 In Wirklichkeit werden diese Massagesessel oftmals für wenige hundert Euro aus China importiert und das eigene Label aufgeklebt.

Untersuchen Sie also einen Massagesessel ganz genau bevor Sie ihn kaufen und vergewissern Sie sich, dass die Zusagen des Händlers zutreffen. Im Zweifelsfall schlafen Sie noch eine Nacht über den Kauf und telefonieren Sie gegebenenfalls noch einmal mit einem anderen Anbieter.